Logistikjobs-Bremen: Das Karriereportal für Bremen und Bremerhaven

Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV)


Weiterbildung ist der Schlüssel zu einer Karriere.
Die Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) bietet seit über 50 Jahren Menschen neue berufliche Perspektiven. Lebensbegleitendes Lernen und der unmittelbare Transfer in die Praxis sind die grundlegenden Ideen der DAV in Bremen. Das Studium zum Staatlich geprüften Betriebswirt der DAV, mit dem möglichen Doppelabschluss zum Bachelor of Science in nur zwei Jahren Vollzeit oder drei Jahren berufsbegleitend, eröffnet den Absolventen einen Weg zur Karriere als Fach- und Führungskraft in der Logistik. Mit dem Lehrgang zum geprüften Verkehrsfachwirt, Fachrichtung Güterverkehr, werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, ihre Verantwortungsbereiche aktiv neu zu gestalten.

Die DAV hat sich als Weiterbildungsspezialist in den Bereichen Verkehr, Logistik und Außenhandel etabliert und genießt bei Unternehmen mit dieser Ausrichtung einen hervorragenden Ruf. Die Job-Aussichten nach der DAV sind sehr gut – dafür sorgt vor allem auch bei Unternehmen beliebte Absolventen-Broschüre „DAV-Einsteiger“, in der Studierende mit ihrem Profil aufgeführt sind. Diese Publikation stellt Untenrehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen die angehenden Absolventen des Jahres vor(www.dav-einsteiger.de).

Die DAV-Absolventen haben beste Chancen auf eine vielversprechende Karriere – und Zugriff auf ein eng geknüpftes professionelles Netzwerk. Die rund 1.800 Mitglieder des Vereins der Förderer und Absolventen (VFA) geben ihr Know-how und ihre Kontakte gern an den Nachwuchs weiter.

Zielgruppen

  • Berufsanfänger mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung und einem Jahr Berufserfahrung für das Studium in Vollzeit
  • Auszubildende kurz vor dem Abschluss ihrer kaufmännischen Ausbildung für das berufsbegleitende Studium
  • Berufstätige im kaufmännischen Bereich mit zwei Jahren Berufserfahrung
  • Unternehmen aus den Bereichen Logistik und Wirtschaft (Handel, Produktion und Dienstleistung)

Logistikspezifische Weiterbildungsangebote

  • Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/-in mit dem möglichen Doppelabschluss Bachelor of Science, Vollzeit und berufsbegleitend, Fachrichtungen „Internationales Logistikmanagement“
  • Geprüfte/r Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik (IHK), Vollzeit und berufsbegleitend

Kontakt und Beratung

Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV)
BVL Campus
Universitätsallee 18, 28359 Bremen

Kerstin Schlüter
Tel: +49 / 421 / 949910 – 55
schlueter@bvl-campus.de
www.dav-akademie.de

Share